Wie die Gemeinde Laufen mitteilt, gilt am 30. April 2022 ab 13 Uhr für die ganze Viehmarktgasse und ab 15 Uhr für die ganze Hauptstrasse ein Parkverbot.
Das Musem Laufental am Helye-Platz in Laufen.
Das Musem Laufental am Helye-Platz in Laufen. - Nau.ch / Werner Rolli

Dieses Jahr findet endlich wieder der 1.-Mai-Markt in Laufen statt. Damit dieser wiederum reibungslos ablaufen kann, ist das nachfolgende Fahr- und Parkregime nötig: Samstag, 30. April 2022, ab 13 Uhr gilt für die ganze Viehmarktgasse und ab 15 Uhr für die ganze Hauptstrasse ein Parkverbot.

Nach primären Aufbauarbeiten für den 1.-Mai-Markt können die Fahrzeuge zwar wieder parkiert werden, jedoch gilt am Sonntag, 1. Mai 2022, ab 6 Uhr wieder in beiden Strassen ein Parkverbot. Des Weiteren gilt am Sonntag, 1. Mai 2022, ab 7 Uhr ein generelles Fahrverbot in der Viehmarktgasse, Hauptstrasse und Amtshausgasse. Dies gilt auch für sämtliche Anwohner.

Die Bevölkerung wird gebeten, Fahrzeuge vorgängig in die Aussenbezirke des Stedtli zu stellen. Sobald der 1.-Mai-Markt beendet ist, können nach den primären Abbauarbeiten die Strassen sukzessive wieder in Anspruch genommen werden. Montag, 2. Mai 2022, ab 7.30 Uhr wird der Abbau des 1.-Mai-Marktes durch den Werkhof fortgesetzt. Deshalb ist noch mit temporären Fahrverboten zu rechnen.

Mehr zum Thema:

1. Mai Laufen