Wie die Gemeinde Langnau im Emmental berichtet, findet vom 11. bis 15. Oktober 2021 eine Neophyten-Tauschaktion statt.
Invasive Neophyten. - Keystone

Die Einwohner von Langnau können mithelfen, die Vielfalt der einheimischen Pflanzen zu fördern. Die Bevölkerung kann im eigenen Garten eine als Neophyt geltende Pflanze ausgraben und diese im Werkhof gegen eine einheimische Blütenstaude tauschen. Diese Aktion findet vom 11. bis 15. Oktober 2021 statt.

Bitte die Pflanzen wenn möglich samt den Wurzeln ausgraben und in einem Sack transportieren. Die Gemeinde übernimmt die Kosten für die Beschaffung der einheimischen Blütenstauden und die Entsorgung der Neophyten.

Die Tauschaktion wird nur in dieser Woche durchgeführt.