Konrad Althaus muss seine Funktionen in Signau aus gesundheitlichen Gründen ab sofort niederlegen. Seine Nachfolge wird später geregelt.
Verwaltung - Symbolbild

Wie die Gemeinde Signau berichtet, engagiert sich Konrad Althaus seit vielen Jahren in verschiedenen Chargen für die Gemeinschaft. Mitte Juli wurde erfahren, dass er aus gesundheitlichen Gründen per sofort seine Funktionen für die Gemeinde Signau niederlegt, nämlich als Vize-Präsident der Bau- und Planungskommission und als Mitglied der Kommission Ver- und Entsorgung. Die Nachfolge wird später geregelt.