Da Monika Kühni-Lehmann auf ihr Amt im Grossen Gemeinderat verzichtet, hat der Gemeinderat den ersten Ersatzkandidaten als gewählt erklärt.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

Wie die Gemeinde Langnau im Emmental mitteilt, verzichtet Monika Kühni-Lehmann, SVP, darauf, ihr Amt als Mitglied des Grossen Gemeinderates anzutreten.

Entsprechend hat der Gemeinderat anlässlich seiner letzten Sitzung den ersten Ersatzkandidaten auf der Liste der Schweizerischen Volkspartei für die Legislaturperiode vom 1. Januar 2022 bis zum 31. Dezember 2025 als Mitglied des Grossen Gemeinderates als gewählt erklärt.

Mehr zum Thema:

SVP