Wie die Gemeinde Madiswil meldet, finden im Herbst Nachtarbeiten statt, Ende Oktober 2021 ist der Bahnübergang gesperrt, und die Bahn wird durch Busse ersetzt.
sbb
Gleisarbeiter kontrollieren die Schrauben der Geleise (Symbolbild). - keystone

Die Bauarbeiten für die Modernisierung des Bahnhofs Madiswil laufen nach Programm. Im Herbst finden Nachtarbeiten statt und Ende Oktober wird der Bahnübergang gesperrt und die Bahn wird durch Busse ersetzt. In dieser Zeit wird die neue Brückenplatte eingebaut.

Nachtarbeiten finden vom 10. Oktober bis 29. Oktober 2021, sowie 28. November bis 10. Dezember 2021 statt. Der Bahnübergang in der Steingasse wird am 22. Oktober 2021 ab 23.10 Uhr bis 25. Oktober 2021 um 4.45 Uhr total gesperrt sein.

Eine Umleitung ist signalisiert. Es verkehren Bahnersatzbusse. Die Bahnersatzbusse fahren ab 23.10 Uhr bis Betriebsschluss, am Tag fährt die Bahn. Die Bahnersatzbusse verkehren zwischen Huttwil und Langenthal.

Mehr zum Thema:

Herbst Bahn