Wie die Gemeinde Zollikon berichtet, wurde aufgrund des Zusammenschlusses per 1. Januar 2022 mit weiteren Gemeinden ein neuer Kommandant eingesetzt.
Zollikon
Das Gemeindehaus von Zollikon. - Keystone

Die Zivilschutzorganisation der Gemeinde Zollikon hat sich per 1. Januar 2022 der Zivilschutzorganisation der Gemeinden Küsnacht, Erlenbach und Zumikon (ZSO-KEZ) angeschlossen.

Mit der neuen Zivilschutzorganisation (ZSO-KEZZ) wurde auch ein neuer Kommandant gewählt. Thomas Stettler kommandierte bereits seit mehreren Jahren die ZSO Zollikon. Er ist hauptberuflicher Instruktor beim Amt für Militär und Zivilschutz des Kantons Zürich. Hansueli Hadorn (Kommandant ZSO-KEZ) wurde zum Kommandant-Stellvertreter der neuen Organisation gewählt.

Anlässlich eines kleinen Zeremoniells wurde vergangenen Samstag das Kommando offiziell an Thomas Stettler übergeben. An der Feierlichkeit nahmen ebenfalls die Vorsteher Sicherheit der jeweiligen Gemeinden teil.

Mehr zum Thema:

Zivilschutz