Anlässlich des Internationalen Museumstages lädt das Ortsmuseum am 15. Mai 2022 zum spielerischen Parcours durch die Ausstellung über das Seebad Zollikon ein.
Umkleidekabinen Seebad
Umziehkabinen im Seebad Zollikon 2021. - Gemeinde Zollikon

Kinder und Familien tauchen am nächsten Sonntag, 15. Mai 2022, um 14 Uhr anlässlich des internationalen Museumtages unter dem Motto «Waschen, Schwimmen, Planschen» spielerisch in ausgewählte Themen der Sonderausstellung ein, die das Ortsmuseum anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Seebads Zollikon zeigt.

Warum wurden Badeanstalten gebaut? Worin bestand das Badevergnügen? Wie sahen Badeanzüge vor 100 Jahren aus und wie viel Gewicht wogen diese, wenn sie nass waren?

Beim Rundgang um 15.30 Uhr durch die Ausstellung «Seebad – mehr als Licht, Luft, Sonne und Wasser» beleuchtet der Kulturwissenschaftler und Medizinhistoriker Eberhard Wolff das 100-jährige Seebad als damaliges Sinnbild der Moderne.

Der kulturwissenschaftliche Input zeigt ausserdem, wie verbreitete Vorstellungen über Körper und Gesundheit in Vergangenheit und Gegenwart die Einstellung zum Baden und Sonnenbaden prägen und räumlich manifestieren.

Mehr zum Thema:

Wasser Zollikon