Wie die Gemeinde Erlenbach ZH informiert, wird die Zollerstrasse vom 20. bis 22. Oktober 2023 aufgrund von Deckbelagsarbeiten nicht passierbar sein.
Die Seestrasse in Erlenbach (ZH).
Die Seestrasse in Erlenbach (ZH). - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Im Auftrag der Gemeinde Erlenbach (Bauherrschaft) werden die Deckbelagsarbeiten am 21. Oktober 2023 durch die Bauunternehmung Toldo Strassenbau AG, Wetzikon, ausgeführt.

Der Belagseinbau erfolgt nur bei guter Witterung. Bei schlechtem Wetter wird der Einbau tageweise verschoben.

Ab Freitag, 20. Oktober 2023, 21 Uhr bis Sonntag, 22. Oktober 2023, 7.30 Uhr sind sämtliche Aus- und Einfahrten in die Zollerstrasse gesperrt.

Die Buslinie 962 wird eingestellt

Die Fusswege zu den Liegenschaften sind frei begehbar.

Sollten die Bewohner während dieser Zeit nicht auf das Fahrzeug verzichten können, werden sie gebeten, das Fahrzeug ausserhalb der Baustelle auf den öffentlichen Parkplätzen abzustellen.

Die Buslinie 962 wird ab dem letzten Kurs am Freitag, dem 20. Oktober 2023, bis zum ersten Kurs am Sonntag, dem 22. Oktober 2023, eingestellt.

Zufahrt für Notfallfahrzeuge

Die Bürger sollten beachten, dass der aufgebrachte Haftkleber (Lackemulsion), der vor dem Deckbelag am Freitag, dem 20. Oktober 2023, ab 21 Uhr aufgebracht wird, beim Begehen oder Befahren der Strasse zu Verunreinigungen an Fahrzeugen, Schuhen und Kleidern führen kann.

Eine allfällige Haftung wird abgelehnt. Während des Deckbelagseinbaus ist die Zufahrt für Notfallfahrzeuge (Krankenwagen, Feuerwehr, Polizei) gewährleistet.

Die Kontaktdaten der Ansprechpersonen sind auf der Webseite der Gemeinde zu finden.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

FeuerwehrWetterErlenbach (ZH)