An der Gerlafingenstrasse in Recherswil SO ist es am Montagabend, 21. Februar 2022, zu einem Brand in einer Tiefgarage gekommen. Verletzt wurde niemand.
Opfikon
Ein Feuerwehrauto im Einsatz. Hochhausbrand in Opfikon. (Symbolbild) - zVg

Am Montag, 21. Februar 2022, um 22.53 Uhr, ging bei der Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn die Meldung über einen Brand in einer Tiefgarage an der Gerlafingenstrasse in Recherswil ein.

Konkret geriet aus noch zu klärenden Gründen unter anderem ein Auto in Brand. Das Feuer konnte durch die sofort ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr Recherswil gelöscht werden.

Zudem standen Angehörige der Feuerwehr von Biberist und ein Sanitätsteam im Einsatz. Bei diesem Ereignis wurde niemand verletzt. Die Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr Feuer Recherswil