In der Sitzung vom 19. August 2021 hat sich der Gemeinderat Taegerwilen in seiner neuen Zusammensetzung auf die Ressortverteilung geeinigt.
Tägerwilen
Tägerwilen von oben. - Foto: taegerwilen.ch

Ressortverteilung im Gemeinderat ist erfolgt. An seiner konstituierenden Sitzung vom 19. August 2021 hat sich der Gemeinderat in seiner neuen Zusammensetzung auf die Ressortverteilung und die verschiedenen Delegationen geeinigt.

Für den Rest der Legislatur 2019-2023 werden die Ressorts weitgehend beibehalten. Ebenso bleiben die bisherigen Gemeinderäte bei ihren Verantwortlichkeiten.

Ressortverteilung im Überblick

Bei Vizepräsident Jean Michel Farine sind dies Energie und Wasser (Werke), bei Monika Kramer Soziales und Gesundheit sowie bei Daniel Merk die öffentliche Sicherheit.

Gemeindepräsident Markus Ellenbroek ist für die Verwaltung, Beziehungen, Wirtschaft sowie Bau, Planung und Verkehr zuständig.

Rebecca Fässler übernimmt das Ressort Finanzen und Steuern.

Die Zuständigkeiten in den Bereichen Umwelt, Entsorgung, Freizeit und Kultur wurden auf alle fünf Mitglieder neu zugeteilt.

Mehr zum Thema:

Finanzen Energie Steuern Wasser Umwelt