Wie die Gemeinde Schmiedrued meldet, sollen die technischen Dienste der Gemeinde neu organisiert werden, damit die Arbeit effizienter abgewickelt wird.
Verwaltung
Verwaltung (Symbolbild). - Der Bundesrat

Im Rahmen des laufenden Projekts für die Neuorganisation der technischen Dienste der Gemeinde sind auch die zu erfüllenden Aufgaben und Lösungen für die ungenügende Stellvertretung des Leiters der Gemeindedienste Stephan Hunziker geprüft worden.

Damit eine ausreichende Stellvertretung, der Pikettdienst und die konforme Erledigung von Arbeiten gemäss den Vorgaben der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes sichergestellt werden kann, ist ein zusätzliches Pensum für das Bauamt erforderlich.

Die Stelle für die Mitarbeit im Bauamt wird in der Regionalpresse mit einem 40 Prozent Pensum, zu besetzen ab 1. Oktober 2022, ausgeschrieben.

Mehr zum Thema:

Schmiedrued