Am Samstag verunfallte eine E-Bikerin (†76) in Unterwasser SG schwer. Mittlerweile erlag sie im Spital leider ihren Verletzungen.
Unfall mit E-Bike
Unfall mit E-Bike. - Kantonspolizei St.Gallen

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine 76-jährige E-Bikerin erliegt im Spital ihren schweren Verletzungen.
  • Die Frau verunfallte am Samstag schwer.
  • Sie stürzte bei einem Überholversuch eines Autos.

Am Samstagmittag, kurz nach 12 Uhr, ist eine 76-jährige E-Bikerin in Unterwasser SG verunfallt. Sie stürzte nach einem Überholmanöver eines Autos mit Anhänger.

Beim Sturz zog sich die Frau schwerste Verletzungen zu. Am Dienstag teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit, dass die 76-Jährige den Verletzungen im Spital leider erlag.

Schwerste Verletzungen nach Sturz

Die Frau war am Samstagmittag auf der Brandstrasse von Wildhaus Richtung Unterwasser unterwegs. Sie fuhr vor einem 43-jährigen Autolenker mit Anhänger, beide fuhren in dieselbe Richtung.

Beim Überholversuch stürzte die 76-jährige E-Bikerin, blieb auf der Strasse liegen und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde daraufhin in ein Spital gebracht.