38 Eigentums- und Mietwohnungen sind bald im Hof in der Gemeinde Lichtensteig bezugsbereit. Die Strassen-­ und Leitungsinfrastruktur wird saniert.
Gemeindeverwaltung Rathaus in Lichtensteig.
Gemeindeverwaltung Rathaus in Lichtensteig. - Nau.ch / Simone Imhof

Wie die Gemeinde Lichtensteig mitteilt, nimmt die Überbauung Hof langsam, aber sicher Formen an. Wo bis vor wenigen Jahren die Stickerei der Familie Leemann im Betrieb war, sind bald 38 attraktive Eigentums- und Mietwohnungen bezugsbereit.

In diesem Kontext wird die gesamte Strassen­- und Leitungsinfrastruktur erneuert gemeinsam mit den Grundeigentümern sowie den Investoren. Im Projekt integriert ist auch die Erneuerung der beiden Wasserhauptleitungen der Nieder- und der Hochzone.

Es wird auch ein Schacht zur Druckreduktion neu gebaut. Der zweite Abschnitt befindet sich in der Umsetzung. Die Textilgeschichte ist übrigens auch künftig sichtbar im Quartier, und zwar bei den edlen Balkongeländern, wo ein altes Textilmuster sichtbar ist.