Trotz Baustelle bleibt die A8 Inter­laken-Ost – Brienz vom 18. De­zem­ber 2021 bis 2. Ja­nu­ar 2022 nachts durch­gehend offen.
Sperrung. - Keystone

Wie die Gemeinde Ringgenberg BE mitteilt, sind die Haupt­arbeiten auf der offenen Strecke der A8 Inter­laken-Ost – Brienz befinden schon seit einigen Wochen in der Winter­pause. Auch bei den Arbeiten in den Tunnels kommt es nun zu einem Unter­bruch, wenn auch zu einem relativ kurzen. Die Pause dauert rund zwei Wochen lang.

Über die Fest­tage sind somit keine Nacht­sperrungen nötig. Die letzte Nacht­sperrung vor dem Unter­bruch wird heute Nacht, 17. und 18. De­zem­ber 2021, ein­ge­richtet, wie üblich von 20 Uhr bis 6 Uhr.

Anschlies­send sind keine Nacht­sper­rungen mehr geplant bis nach Neu­jahr. Die erste Nacht­sperrung nach der Pause findet in der Nacht vom 3. und 4. Ja­nu­ar 2022 statt.