Beim Werkhof Hobacher in Gsteigwiler soll kein Sonderabfall mehr abgegeben werden. Gsteigwiler nimmt bei der Sonderabfallsammlung des Werkhofs Interlaken teil.
Sonderabfall.
Sonderabfall. - Pixabay

Der Werkhof Interlaken organisiert jeweils im Frühling eine Sonderabfallsammlung für Farben, Lacke, Lösungs- und Verdünnungsmittel, Fotochemikalien, Medikamente, Desinfektionsmittel, Chemikalien, Säuren, Laugen, Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel usw.

Privatpersonen dürfen vorbeikommen und die problematischen Abfälle in die Hände der Fachleute übergeben. Die Gemeinde Gsteigwiler hat entschieden, dass kein Sonderabfall mehr beim Werkhof Hobacher abgegeben werden kann.

Ab dem Jahr 2022 wird sie wie bereits etliche umliegende Gemeinden ebenfalls an der Sonderabfallsammlung des Werkhofs Interlaken teilnehmen. Die Bevölkerung wird zu gegebener Zeit durch ein Flugblatt näher darüber informiert.