Noch vor Auffahrt zieht eine Gruppe von rund 50 ukrainischen Flüchtlingen in die Grindelwalder Downtown Lodge ein.
Quantität
Der Eiger in Grindelwald. Das Dorf zählt zur Jungfrauregion. - Keystone
Ad

Wie die Gemeinde Grindelwald am Dienstag, 17. Mai 2022, mitteilte, hatten Abklärungen des Kantons Bern ergeben, dass sich die Anlage als Kollektivunterkunft eignen würden. Betreiben wird die neue Kollektivunterkunft für Flüchtlinge die Organisation Asyl Berner Oberland. Danach wurde zwischen der Downtown Lodge GmbH und Asyl Berner Oberland ein Mietvertrag unterzeichnet, dem auch die Gemeinde als Eigentümerin zustimmte.

Laut der Mitteilung leben in Grindelwald Ukrainerinnen und Ukrainer bereits in privaten Unterkünften. Es gibt eine Willkommensklasse für schulpflichtige Kinder. In diese Willkommensklassen sollen nun auch neu eintreffende Kinder aufgenommen werden.

Mehr zum Thema:

Auffahrt Grindelwald