Der Stadtrat genehmigte die Bauabrechnung über den Neubau des Pumptracks beim Sportzentrum Effretikon mit Gesamtkosten von 248'000 Franken.
Bild_Pumptrack_
Bild_Pumptrack_ - Stadt Uster

Der Stadtrat bewilligte für die Auffrischung der Wandbilder von Eva Pauli bei der Schulanlage Watt eine gebundene Ausgabe von 42'000 Franken. Der Stadtrat genehmigte die Bauabrechnung über den Neubau des Pumptracks beim Sportzentrum Effretikon mit Gesamtkosten von 248'000 Franken. Der Kanton leistete daran einen Beitrag von 60'000 Franken.

Gegenüber dem bewilligten Kredit fielen Mehrkosten von 28'000 Franken an. Der Stadtrat bewilligte den dafür notwendigen Nachtragskredit. Das Projekt wurde über den Hans-Wegmann-Fonds finanziert. Die Anlage erfreut sich seit Inbetriebnahme grosser Beliebtheit und ergänzt das vielfältige Angebot im Sportzentrum Effretikon.

Mehr zum Thema:

Franken Illnau-Effretikon