Die Dachgeschosswohung an der Brüelstrasse 2 wird so umgebaut, dass der Verein Kinderhaus Chrüsimüsi sie für seine Zwecke nutzen kann.
Ortseinfahrt nach Brütten (ZH) an der Tüfistrasse.
Ortseinfahrt nach Brütten (ZH) an der Tüfistrasse. - Nau.ch / Simone Imhof

Wie die Gemeinde Brütten mitteilt, soll die bestehende Dachwohnung an der Brüelgasse 2 umgebaut werden, damit sie vom Verein Kinderhaus Chrüsimüsi genutzt werden kann. Die Liegenschaftenverwaltung hat den Umbau vorbereitet und die entsprechenden Offerten eingeholt.

Im Zuge der Baumassnahmen soll auch der alte Boiler ersetzt werden. Für die Arbeiten genehmigt der Gemeinderat einen Kredit von 37'500 Franken.

Mehr zum Thema:

Franken