Per 1. Juli 2021 hat der Gemeinderat Oberrieden Silvia Zimmermann zur neuen Gemeindeschreiberin gewählt.
Gemeinde Oberrieden
Gemeinde Oberrieden - Community

Der Gemeinderat hat per 1. Juli 2021 Silvia Zimmermann zur neuen Gemeindeschreiberin von Oberrieden gewählt. Sie hat bereits ab Anfang Mai im Rahmen eines Einsatzes als Springerin die Führung der Gemeindeverwaltung interimistisch übernommen. In dieser Zeit hat sie durch ihren beherzten und fachlich ausgezeichneten Einsatz das Vertrauen des Gemeinderates, der Abteilungsleitenden und der Mitarbeitenden gewonnen. Der Gemeinderat ist erfreut, dass mit Silvia Zimmermann eine Persönlichkeit für die anspruchsvolle Aufgabe als Gemeindeschreiberin verpflichtet werden konnte, die gemeinsam mit der Behörde die Verwaltung zum Wohl der Einwohnenden weiterentwickeln wird.

Die 44-jährige Silvia Zimmermann ist diplomierte Gemeindeschreiberin, hat ein Executive Masterstudium abgeschlossen und verfügt über langjährige Berufs- und Führungserfahrung im Service Public. Dies auch im Rahmen ihrer Tätigkeit als Beraterin bei der Federas Beratung AG, für die sie bis zur jetzt erfolgten Festanstellung in Oberrieden im Einsatz war. Sie tritt die Nachfolge von Gemeindeschreiberin Priska Altherr an, die aus dem Dienst der Gemeinde Oberrieden ausgeschieden ist. Priska Altherr war seit dem 1. Dezember 2017 als Gemeindeschreiberin in Oberrieden tätig.

Mehr zum Thema:

Service Public