Wie die Gemeinde Ballwil berichtet, findet am Dienstag, 30. November 2021, um 19 Uhr im Gemeindesaal Ballwil ein Informationsanlass zur Ortsdurchfahrt statt.
Dorfzentrum Ballwil.
Dorfzentrum Ballwil. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Derzeit wird mit drei separaten Planungsverfahren nach der besten Lösung für die Verkehrsprobleme in Eschenbach, Ballwil und Hochdorf gesucht. In Ballwil besteht das Hauptproblem beim Kreisel Dorfstrasse, wo die seitliche Durchfahrt der Seetalbahn, die zu hohen Fahrgeschwindigkeiten und die ungünstige Lage der Fussgängerquerung immer wieder zu Unfällen führen.

Die Machbarkeitsstudie (MBS) zur Optimierung der Ortsdurchfahrt ist nun abgeschlossen, die zweckmässigste Lösung liegt vor. Der Kanton Luzern und die Gemeinde Ballwil informieren am 30. November 2021 über die Resultate der MBS und das weitere Vorgehen:

Dienstag, 30. November 2021, 19 Uhr, Gemeindesaal Ballwil

Am Anlass gilt die Covid-Zertifikatspflicht (3G). Zutrittsberechtigt sind Teilnehmende mit einem gültigen Covid-Zertifikat sowie einem amtlichen Ausweis. Die Zertifikatspflicht gilt für Personen über 16 Jahre.