Wie die Gemeinde Ballwil berichtet, wird die Bevölkerung gebeten, Bäume und Sträucher den Vorschriften gemäss zurückzuschneiden.
Gemeindeverwaltung Ballwil.
Gemeindeverwaltung Ballwil. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Für die anstehenden Wintermonate ist es wichtig, dass die Sicherheit auf öffentlichen Strassen und Fusswegen bestmöglich gewährleistet werden kann. Herausragende Äste von Sträuchern, Hecken und Bäumen entlang von öffentlichen Fusswegen und Strassen können die Sicht auf Strassen und Wege behindern. Dies kann zur Gefahr für die Fussgänger und Verkehrsteilnehmer werden.

Die Grundeigentümer werden deshalb wiederum höflich angehalten, ihre Heckenpflege gegenüber öffentlichen sowie privaten Strassen und Wege vorzunehmen.