Die Ergebnisse der GR-Wahlen vom 25. April 2021 der Stadt Grenchen.
wahlzettel
Abstimmung (Symbolbild) - analogicus/pixabay

Die wichtigsten Resultate zusammengefasst:

Die Stimmbeteiligung betrug 28.8 %

Es ergab sich eine Sitzverschiebung von der FDP zur SVP

Von der Listenverbindung bei den Bürgerlichen hat die SVP profitiert.

Neu gewählt sind:

Alexander Kohli, FDP

Nicole Arnold, SVP

Nicht mehr gewählt sind:

Konrad Schleiss, FDP

Reto Gasser , FDP

die Panaschierstimmen und weitere Auswertungen

die Sitzverteilung Gemeinderat seit 1981 bis Wahlen 2021, mit Wahlbeteiligung in %.

Mehr zum Thema:

SVP FDP