Wie die Gemeinde Diemtigen mitteilt, hat der Gemeinderat im September 2021 beschlossen, Notfalltreffpunkte nach dem kantonalen Konzept umzusetzen.
Nottfalltreffpunkt
Notfalltreffunkt. - Nau / Chantal Siegenthaler

Der Kanton Bern hat ein Konzept zu Notfalltreffpunkten erstellt. Bei einem Ausfall von kritischen Infrastrukturen wie z. B. Radio oder Telekommunikation könnenin Zukunft Notfalltreffpunkte in den Gemeinden als Anlauf- und Notrufstelle für die lokale Bevölkerung dienen.

Der Gemeinderat Diemtigen hat im September 2021 beschlossen, die Notfalltreffpunkte nach dem kantonalen Konzept umzusetzen. Das Gemeindeführungsorgan plant die Standorte, den Betrieb und den Materialunterhalt. Die Bevölkerung wird zu einem späteren Zeitpunkt detaillierter über die Konzepte informiert.