Wie die Gemeinde Zeihen informiert, wird im Jahr 2022 der abhandengekommene Grill der Brötlistelle Eichwald auf Kosten der Gemeinde wieder instand gesetzt.
Grill Garte Coronavirus
Ein Mann kümmert sich in einem Garten um Würste auf einem Grill. (Symbolbild) - Keystone

Im Herbst 2021 ist der Grill der Brötlistelle auf dem Schiessplatz Eichwald abhandengekommen. Damit die beliebte Brötlistelle wieder benützt werden kann, muss der Grill repariert werden.

Die Kosten belaufen sich auf rund 1000 Franken. Der Gemeinderat hat sich bereit erklärt, die Kosten zu Lasten eines Legats für kulturelle Zwecke zu übernehmen.

Der Grillplatz im Eichwald wurde erst vor gut zwei Jahren als Gemeinschaftsprojekt der Armee, der Gemeinde und dem Verein Seifenkistenderby Zeihen neu instand gestellt.

Mehr zum Thema:

Franken Herbst Schweizer Armee