Die Pumptrack-Anlage im Freizeitpark Erlenmoos wurde saniert und steht ab sofort allen Nutzerinnen und Nutzern wieder zur Verfügung.
skateboard
Ein Junger Mann steht auf einem Skateboard während die Sonne scheint. - Pixabay

Seit Donnerstagmorgen, 22. April, kann die Pumptrack-Anlage im Freizeitpark Erlenmoos wieder benutzt werden. Dank den guten Wetterbedingungen konnte die Anlage in nur sieben Arbeitstagen wieder in Schuss gebracht werden.

Der Trail wurde mit dem vorhandenen Erdmaterial neu geformt und erstellt sowie anschliessend mit Planie-Deckmaterial überzogen, gewässert und vibriert. Beim Deckmaterial (grünliche Farbe) handelt es sich um ein natürliches Material aus einem Schiefersteinbruch im Bündnerland.

Ein Dankeschön geht von Seiten der Gemeinde an alle Involvierten. Den Nutzern wünscht die Gemeinde Wollerau.

Mehr zum Thema:

Wetter