Die E-Mitwirkung zum Leitbild Siedlungsentwicklung in Stein am Rhein findet vom 7. Dezember 2021 bis 16. Januar 2022 statt.
Aussicht über Stein am Rhein.
Aussicht über Stein am Rhein. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Als Grundlage für eine nachhaltige, zukünftige Entwicklung wird zurzeit das Leitbild Siedlungsentwicklung erarbeitet. Das Leitbild ist eine räumliche Vision für die nächsten 30 Jahre, die aufzeigt, wie sich Stein am Rhein entwickeln soll.

Es legt dabei den Fokus auf das Siedlungsgebiet und berücksichtigt die geänderten gesetzlichen Grundlagen in der Raumplanung und die Bedürfnisse der Bevölkerung. Dem Stadtrat ist es ein grosses Anliegen, dass die Bevölkerung an der Erarbeitung des Leitbildes mitarbeiten kann.

Bei der Umfrage zu Beginn des Projektes und an der Siedlungsentwicklungskonferenz im Juni sind bereits viele wertvolle Rückmeldungen eingegangen. Nun liegt das Leitbild im Entwurf vor. Bereits am 7. Dezember 2021 hat dazu die Siedlungsentwicklungskonferenz stattgefunden.

Zur E-Mitwirkung eingeladen

Der Stadtrat möchte die Meinung zum Leitbild breit abholen. Deshalb sind Bevölkerung, Vereine, Verbände, politische Behörden und alle Interessierten eingeladen, an der E-Mitwirkung teilzunehmen.

Sie findet vom 7. Dezember 2021 bis 16. Januar 2022 statt. Weitere Informationen zum Projekt finden Interessierte auf der Webseite der Gemeinde.

Mehr zum Thema:

Raumplanung