Bei der Kollision zwischen zwei Autos wurde am Mittwoch, 27. Oktober, in Felben-Wellhausen eine Beifahrerin leicht verletzt.
Unfall
Beim Unfall wurde eine Person leicht verletzt. - Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 11.45 Uhr beabsichtigte ein 58-jähriger Autofahrer von der Gretenackerstrasse nach links in die Hauptstrasse einzubiegen. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es beim Einbiegen zur Kollision mit einem Auto eines 22-Jährigen, der auf der Hauptstrasse in Richtung Pfyn unterwegs war.

Seine 21-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 30'000 Franken.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Sachschaden Franken