Wie die Gemeinde Freienstein-Teufen berichtet, lädt sie alle Einwohner am Mittwoch, den 24. November 2021, zur Gemeindeversammlung mit Apéro ein.
Gemeindehaus in Freienstein-Teufen.
Gemeindehaus in Freienstein-Teufen. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Die Stimmberechtigten der Politischen Gemeinde Freienstein-Teufen werden zur Gemeindeversammlung am Mittwoch, den 24. November 2021, um 19.30 Uhr, im Gemeindesaal Freienstein ein.

Es wird unter Anderem über den Umbau Altes Schützenhauses und das Budget 2022 getagt. Die vollständigen Akten liegen ab 10. November 2021 in der Gemeindeverwaltung während den Schalteröffnungszeiten zur Einsichtnahme auf. Der Beleuchtende Bericht kann ab diesem Datum auf der Internetseite oder auf der Gemeindeverwaltung eingesehen werden. Auf Verlangen wird der Bericht kostenlos zugestellt.

Unter Einhaltung der BAG-Schutzmassnahmen wir die Versammlung mit einem Apéro beendet

Dem Gemeinderat ist es ein Anliegen, dass alle interessierten Einwohner von Freienstein-Teufen die Möglichkeit für eine Teilnahme an der Gemeindeversammlung gewährt wird. Aus diesem Grund wird die politische Veranstaltung unter Einhaltung der BAG-Schutzmassnahmen durchgeführt.

Im Anschluss an die Versammlung wird von der Gemeinde ein Apéro offeriert. Im Innenbereich wird dazu die 3G-Regelung umgesetzt. Den Teilnehmern wird auch im Aussenbereich ein Apéro angeboten.