Wie die Gemeinde Freienstein-Teufen berichtet, werden für die Sanierung der Breitestrasse Süd Gesamtkosten von insgesamt 57'600 Franken ausgewiesen.
Gemeindehaus Freienstein
Gemeindehaus Freienstein - Tobias Renk

Für die Sanierung bzw. die Belagsarbeiten an der Breitestrasse Süd in Freienstein-Teufen wurde an der Gemeindeversammlung vom 25. November 2020 zulasten der Investitionsrechnung ein Budgetkredit von 75'000 Franken genehmigt.

Nach Abschluss der Bauarbeiten werden Gesamtkosten von insgesamt 57'600 ausgewiesen. Weniger Belagsersatz sowie keine Aufwendungen für die Signalisation, Verkehrsregelung begründen hauptsächlich die Minderkosten von 17'400 Franken.

Mehr zum Thema:

Franken