Wie die Gemeinde Embrach berichtet, sollen die WC-Anlagen im Schützenhaus Warpe neue Boden- und Wandplatten erhalten.
Embrach
Embrach in seiner ganzen Schönheit - Nau.ch

Die WC-Anlagen im Schützenhaus Warpel stammen noch aus dem Erstellungsjahr 1986 der Schiessanlage Warpel und sind vollumfänglich sanierungsbedürftig. Die WC-Anlagen sollen neue Boden- und Wandplatten erhalten. Die Apparate, Garnituren, Armaturen und Wassererwärmer werden ersetzt, ebenso die elektrischen Installationen. Für diese Arbeiten genehmigte die Geschäftsleitung einen Kredit von 46'000.00 Franken.

Mehr zum Thema:

Franken