Wie die Gemeinde Wil ZH berichtet, enden am Freitag, den 19. November 2021 in Hüntwangen die wichtigsten Bauarbeiten an der Bahnhofs- und Bergstrasse.
Baustelle Hägendorf
Der Helm eines Bauarbeiters. (Symbolbild) - Keystone

In Hüntwangen verlaufen die Bauarbeiten des Hochwasserschutzprojektes «Dorfbach» in der Bahnhofs- und Bergstrasse gemäss Terminprogramm. Die wichtigsten Arbeiten werden somit per 19. November 2021 abgeschlossen sein. Damit verbunden ist die Aufhebung der Umleitung über die Bälstrasse in Hüntwangen und über die Breitenmatt- und Untere Lirenhofstrasse in der Gemeinde Wil per Freitag, dem 19. November 2021, um 13 Uhr.

Der Einbau des Deckbelages auf der Bahnhofs- und Bergstrasse erfolgt im Frühling 2022. Der Busbetrieb der Postauto AG wird ab Samstag, den 20. November 2021, wieder normal geführt und die gewohnte Strecke befahren. Sämtliche Haltestellen in Hüntwangen und Wil werden wieder wie gewohnt bedient.

Mehr zum Thema:

Postauto