Wie die Gemeinde Dübendorf berichtet, kann aufgrund der aktuellen Coronalage der Umtrunk 2022 sowie die Verleihung des Dübi-Award nicht stattfinden.
Stadtverwaltung – Dübendorf.
Stadtverwaltung – Dübendorf. - Nau.ch/ManuelWalser

Der traditionelle Neujahrsapéro 2022 sowie die jährliche Verleihung des Dübi-Awards 2021 mussten vom Gemeinderat aufgrund der momentanen Situation um das Coronavirus und der verordneten verschärften Massnahmen zur Bekämpfung der Epidemie abgesagt werden.

Die Gemeinde plant jedoch, dass der Anlass in einem ähnlichen Rahmen im Frühling des nächsten Jahres nachgeholt werden soll.

Mehr zum Thema:

Coronavirus