Wie die Gemeinde Grüsch berichtet, werden in der Nacht vom 28. und 29. Juli 2022 Bahnhofsumbauten ausgeführt.
Dorfzentrum Grüsch.
Dorfzentrum Grüsch. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel
Ad

Im Bahnhof Grüsch werden in der Nacht vom 28. und 29. Juli 2022 Bahnhofsumbauten ausgeführt. Dabei werden diverse Gleisbaumaschinen eingesetzt, die eine Sperrung der Gleise erfordern. Aus betrieblichen Gründen können diese Arbeiten deshalb nur während der Nacht ausgeführt werden.

Leider ist dabei der mit der Maschinenarbeit und dem Werkzeugeinsatz verbundene Lärm unvermeidlich. Die Rhätische Bahn ist bemüht, die Lärmemission möglichst gering zu halten.

Es gilt zu beachten, dass sich die angegebenen Termine witterungsbedingt oder infolge kurzfristiger Änderungen im Bauablauf verschieben können. Weitere Informationen sind auf der Webseite der Gemeinde Grüsch zu finden.

Mehr zum Thema:

Rhätische Bahn Bahn Grüsch