Die Gemeinde Seewis im Prättigau weist darauf hin, dass ab 30. Mai 2022 infolge Sanierungs- und Holzarbeiten mit Wartezeiten im Gemeindegebiet zu rechnen ist.
Dorfzentrum Seewis im Prättigau.
Dorfzentrum Seewis im Prättigau. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Die Sanierungsarbeiten auf dem Alpweg vom Valarbach bis zur Alp Vals in der Gemeinde Seewis im Prättigau beginnen am 30. Mai 2022. Somit muss mit Behinderungen und Wartezeiten gerechnet werden. Eine Umfahrung ist nicht möglich.

Infolge Holzereiarbeiten im Bawald muss auch dort mit Behinderungen, Wartezeiten und Holzabtransport gerechnet werden. Am Alpweg finden Seilkranarbeiten am Heidbühel statt. Durch den Holzabtransport kann es hier ebenfalls zu Wartezeiten kommen.

Mehr zum Thema:

Seewis im Prättigau