Am Freitagnachmittag kam es in Ollon VD zu einem tödlichen Unfall. Ein 89-jähriger Spaziergänger wurde von einem Auto angefahren und verstarb.
grancy kantonspolizei waadt
Die Kantonspolizei Waadt. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Tragischer Unfall in Ollon VD am Freitagnachmittag.
  • Ein 89-jähriger Spaziergänger wurde von einem Auto angefahren.
  • Er verstarb noch auf der Unfallstelle.

Ein 89-jähriger Spaziergänger ist am Freitagvormittag auf der Kantonsstrasse Richtung Villars-sur Ollon VD von einem Auto angefahren worden, dessen Fahrer flüchtete, wie die Kantonspolizei Waadt mitteilte. Der Mann aus der Region war mit Walking-Stöcken unterwegs.

Er wurde rund 350 Meter nach der Ortschaft Ollon leblos auf der Kantonsstrasse aufgefunden. Trotz sofortiger Reanimationsversuche sei der Mann noch auf der Unfallstelle gestorben, schrieb die Polizei, die Zeugen sucht.

Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.