Am Mittwoch, 29. Dezember, ist es auf der Schanfiggerstrasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die fahrzeuglenkenden Personen wurden leicht verletzt.
Unfall
Die total beschädigten Fahrzeuge mussten aufgeladen und abtransportiert werden. - Kantonspolizei Graubünden

Ein 49-jähriger Automobilist fuhr gegen 15.40 Uhr von Arosa kommend über die Schanfiggerstrasse talwärts in Richtung Chur. In einer Rechtskurve bei der Örtlichkeit Egg in Langwies rutschte er auf der schneebedeckten Fahrbahn nach links und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto einer 43-Jährigen.

Beide Personen wurden leicht verletzt und begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die total beschädigten Fahrzeuge mussten aufgeladen und abtransportiert werden.

Durch die Kantonspolizei Graubünden wird die Unfallursache abgeklärt.

Mehr zum Thema:

Verkehrsunfall