Wie die Gemeinde Hünenberg mitteilt, findet am Mittwoch, 9. März 2022, um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zwecks Gründung einer KISS-Genossenschaft statt.
Dorfzentrum Hünenberg.
Dorfzentrum Hünenberg. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

KISS – gemeinnützige Freiwilligenarbeit mit Zeitnachweis KISS-Genossenschaften bieten durch freiwillig tätige Mitglieder Unterstützung an, indem sie Menschen in allen Lebenslagen und in jedem Alter begleiten zum Beispiel mit alltäglichen Dienstleistungen in Haus und Garten, für Fahrten, Zuhören und Gespräche, Spazieren, Bewegung und so weiter.

Die beiden Personen («Tandems») werden durch Fachpersonen zusammengeführt und begleitet. Die geleisteten Stunden werden dokumentiert und dienen dem Sichtbarmachen und der Wertschätzung der Freiwilligen.

KISS bedeutet Lebensqualität und Wohlbefinden

KISS ermöglicht mit «Tandems» und Anlässen freudvolle und sinnstiftende Erfahrungen. Alle begegnen sich auf Augenhöhe; es ist ein Geben und Nehmen nach eigenen Möglichkeiten, Fähigkeiten und Ressourcen.

So verbringen sie gemeinsam eine gute Zeit und geben sich gleichzeitig Anerkennung. Mit der Stärkung des sozialen Zusammenhalts und der Verbundenheit steigern sich Lebensqualität, Wohlbefinden und Gesundheit.

KISS – Informationsveranstaltung zwecks Gründung einer KISS-Genossenschaft für die nachbarschaftliche Unterstützung mit Zeitnachweis findet in Hünenberg Mittwoch, 9. März 2022, 19 Uhr im Saal «Heinrich von Hünenberg» statt.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Hünenberg