Wie die Gemeinde Oberglatt informiert, beginnt am 11. Juli 2022 die erste Etappe der Einführung der Tempo-30-Zone.
Busstation Zentrum und Katholische Kirche in Oberglatt.
Busstation Zentrum und Katholische Kirche in Oberglatt. - Nau.ch / Miriam Danielsson
Ad

Für die Einführung der Tempo 30-Zone wurden Etappen festgelegt. Dazu mussten die bereits geplanten Bauvorhaben in der Gemeinde Oberglatt berücksichtigt werden. Die Bevölkerung der jeweiligen Etappen wird mittels einer Baustellen-Info informiert.

Die Bauarbeiten der ersten Etappe beginnen am Montag, 11. Juli 2022. Bei Fragen oder Anliegen kann man sich bitte an Frau Shila Workie von der örtlichen Bauleitung der Firma swr+ wenden.

Mehr zum Thema:

Oberglatt