Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Gemeinderat von Oberrohrdorf beschlossen, alle Seniorengeburtstagsbesuche bis mindestens Ende März 2022 abzusagen.
Seniorin (Symbolbild)
Seniorin (Symbolbild) - Keystone

Eine Delegation des Gemeinderats von Oberrohrdorf stattet allen Senioren – soweit dies gewünscht wird – einen persönlichen Besuch beim 80., 90. und 95. Geburtstag, ab 96 Jahren jedes Jahr, ab.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden sämtliche Besuche seit März 2020 ersatzlos abgesagt. Ursprünglich war vorgesehen, diese Besuche ab neuem Jahr wieder aufzunehmen.

Nach einer Prüfung der aktuellen Situation hat der Gemeinderat nun jedoch entschieden, dass weiterhin keine persönlichen Besuche – mindestens bis Ende März 2022 – erfolgen.

Mehr zum Thema:

Geburtstag Coronavirus