Die Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Mellingen werden aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ab Montag, 10. Januar 2022 reduziert.
Verwaltung (Symbolbild)
Verwaltung (Symbolbild) - Der Bundesrat

Wie die Gemeinde Mellingen informiert, werden aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie die Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung ab Montag, 10. Januar 2022 bis auf Weiteres reduziert.

Das Rathaus steht jeweils am Nachmittag (Montag bis Donnerstag) für dringende Schalterbesuche offen.

Die Dienstleistungen der Gemeinde sollen auch in der aktuellen Situation der Bevölkerung zur Verfügung stehen. Allerdings ist der Betrieb bereits heute durch Krankheits- und Quarantänefälle eingeschränkt.

Weitere Ausfälle könnten dazu führen, dass der Betrieb nicht mehr aufrechterhalten werden kann. Deshalb muss nun der Zutritt zum Rathaus reduziert und Homeoffice forciert werden.

Kundenkontakt auf das Dringlichste respektive Notwendigste eingeschränkt

Der Kundenkontakt soll, wo immer möglich, auf das Dringlichste respektive Notwendigste eingeschränkt werden. Die Verwaltung kann die meisten Anliegen per E-Mail oder per Telefon entgegennehmen und anschliessend direkt bearbeiten.

Zu-, Um- und Wegzüge innerhalb der Schweiz können bequem online abgewickelt werden. Steuererklärungen, Abstimmungskuverts und ähnliche Unterlagen müssen nicht persönlich abgegeben werden. Diese können bedenkenlos im Gemeindebriefkasten eingeworfen werden.

Gebührenmarken und Containerplomben für Kehricht und Grüngut können per Mail oder Telefon bei der Finanzverwaltung bestellt werden. Die Lieferung erfolgt per Post und gegen Rechnung.

Öffnungszeiten der Schalter

Falls ein Schalterbesuch unumgänglich ist, bitte mit Karte und nicht mit Bargeld bezahlen. Im Rathaus gilt eine Maskenpflicht.

Das Rathaus bleibt ab Montag, 10. Januar 2022 jeweils am Morgen geschlossen. Am Montag- bis Donnerstagnachmittag sind Schalterbesuche von 14 bis 16.30 Uhr in dringenden Fällen möglich.

Am Dienstag bleibt der Schalter bis 18 Uhr geöffnet. Eine Terminvereinbarung ist in begründeten Fällen auch ausserhalb der Schalteröffnungszeiten möglich.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Telefon Coronavirus