Ein Brand hat am Freitagabend ein Wochenendhaus in Oberlunkhofen AG total verwüstet. Als die Feuerwehr mit einem Grossaufgebot anrückte, stand das Wochenendhaus bereits im Vollbrand, wie die Kantonspolizei Aargau am Samstag mitteilte.
Brand Oberlunkhofen AG
Brand verwüstet Wochenendhaus - Kantonspolizei Aargau

Verletzt wurde keine Person. Für einen Hund sei aber jede Hilfe zu spät gekommen, schreibt die Kantonspolizei. Am Gebäude sei ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstanden. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Feuerwehr Franken Hund