Wie die Gemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg informiert, findet im Oktober und November 2021 der Pilotversuch «Impfen vor Ort» statt.
impfen
Eine Person wird geimpft. (Symbolbild) - Keystone

Um die Covid-19-Impfung weiterhin nah zu den Einwohnerinnen und Einwohnern zu tragen, führt der Kanton Aargau einen Pilotversuch in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Frick, Rudolfstetten-Friedlisberg und Unterkulm durch.

Die Lancierung des Impfens vor Ort erfolgt in Zusammenarbeit und Absprache zwischen den involvierten Pilotgemeinden und dem Departement Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau. Ist der Pilotversuch erfolgreich, ist eine Ausweitung in weitere Gemeinden denkbar.

In der Gemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg findet das Impfen vor Ort an folgenden Termine statt: Freitag, 29. Oktober 2021 von 15 bis 21 Uhr; Samstag, 30. Oktober 2021 von 9 bis 15 Uhr; Freitag, 26. November 2021 von 15 bis 21 Uhr; Samstag, 27. November 2021 von 9 bis 15 Uhr.

Die Impfungen werden in der Schulanlage Rudolfstetten im Mehrzweckraum durchgeführt.