Wie die Gemeinde Bellikon mitteilt, beginnen am 8. August 2022 Sanierungsarbeiten am Knoten Mutschellenstrasse und Im Neuacher, Seite Gehweg.
Dorfstrasse in Bellikon (AG).
Dorfstrasse in Bellikon (AG). - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Anlässlich der kommunalen Urnenabstimmung vom 29. November 2020 wurde ein Verpflichtungskredit in der Höhe von 965'000 Franken für die Sanierung Im Neuacher genehmigt. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 8. August 2022, am Knoten Mutschellenstrasse und Im Neuacher, Seite Gehweg.

Die bestehende alte Wasserleitung Im Neuacher muss aufgrund ihres Alters dringend ersetzt werden. Im Zuge dieser Arbeiten wird auch die Eindolung des «Fahrbachs» erneuert und auf einen genügenden Durchmesser zur Ableitung künftiger Hochwasser vorbereitet.

Die Elektrorohranlage der Elektra-Genossenschaft Bellikon-Hausen wird ebenfalls auf den neuesten Stand gebracht und die Strassenabschlüsse und der gesamte Strassenbelag erneuert.

Mehr zum Thema:

Hochwasser Franken Bellikon