Wie die Gemeinde Fischbach-Göslikon mitteilt, bekommen EU/EFTA-Staatsangehörige seit dem 1. November 2021 neue Ausweise im Kreditkartenformat.
F-Ausweis
Ein Ausweise der Kategorie F für Ausländer. - Keystone

Sämtliche noch in Papierform bestehende Ausländerausweise für EU/EFTA-Staatsangehörige werden seit dem 1. November 2021 durch einen zeitgemässen, nicht biometrischen Ausweis im Kreditkartenformat (ohne Chip) abgelöst. Die aktuellen Papierausweise bleiben bis zu ihrem Ablaufdatum gültig.

Das bedeutet, dass neue Kreditkartenausweise erst mit Ablauf des bisherigen Papierausweises ausgestellt werden. Vorzeitige Umwandlungen der Papier- in Kreditkartenausweise sind nicht möglich (ausgenommen ausweisrelevante Mutationen).

Wie bis anhin versendet das Staatssekretariat für Migration die Verfallsanzeigen für die Erneuerung des Ausweises. Die Verfallsanzeige muss bei den Einwohnerdiensten inklusive gültigen Beilagen persönlich eingereicht werden.

Nach Bearbeitung des Gesuchs erhält die gesuchstellende Person neu vom Amt für Migration und Integration in Aarau einen Avis mit einem Termin für die elektronische Erfassung des Fotos und der Unterschrift im Ausweiszentrum Aargau.

Mehr zum Thema:

Migration EFTA