Die Stadt Biel gibt Masken an die Schulen und die Bevölkerung ab. Sie will so die vom Kanton Bern beschlossene Ausweitung der Maskenpflicht unterstützen.
Biel
Bieler Passant mit Maske. - Keystone

Gemäss Communiqué vom Montag verteilt die Stadt die Masken, die sie letzten Sommer vom Kanton erhalten hat. Zum einen werden sie gratis an die Schulen abgegeben; seit Montag gilt kantonsweit wieder eine Maskenpflicht ab der fünften Klasse.

Zum andern werden Masken am Bieler Weihnachtsmarkt verteilt, der ab kommenden Donnerstag geöffnet ist. Weitere Masken sollen an die Caritas gehen, die sie an die Bedürftigsten weitergibt.

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt Caritas