Wie die Gemeinde berichtet, soll der «Wohler Hecht» 2021 vergeben werden. Bis zum 31. Oktober 2021 Vorschläge eingereicht werden, wer ausgezeichnet werden soll.
Preisverleihung
Blumenstrauss für eine Preisverleihung (Symbolbild). - Pixabay

Zur Auszeichnung für besondere Verdienste in der Gemeinde können Wohlenerinnen und Wohlener aus allen Bereichen und jeden Alters für den «Wohler Hecht» 2021 nominiert werden, wenn sie 2021 Aussergewöhnliches geleistet oder viel zum guten Zusammenleben und Erhalt unserer hohen Lebensqualität beigetragen haben.

Sei es etwa Einsatz für den Klima- und Naturschutz, im Kultur- und Vereinsleben, im Sport, in der Nachbarschaftshilfe oder zur Integration von Flüchtlingen usw. Nicht zuletzt kann stiller Einsatz im Verborgenen nachhaltig wirken und auszeichnungswürdig sein.

Vorschläge können ab sofort eingereicht werden

Alle Einwohnerinnen und Einwohner, Vereine oder Institutionen aus der Gemeinde können preiswürdige Personen oder Gruppen für die ehrenvolle Auszeichnung bis zum 31. Oktober 2021 vorschlagen.

Nicht berücksichtigt werden Nominationen für Behördenmitglieder, Gemeindeangestellte, Geschäfte und andere kommerzielle Anbieter. Verliehen wird der Wohlener Hecht an der Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2021. Weitere Informationen sind auf der Homepage der Gemeinde zu finden.