Am 26. Mai, ca. 22.00 Uhr, wurde an der Bruderholzstrasse, auf Höhe der Schillerstrasse, ein junges Paar angegriffen. Der 25-jährige Mann wurde dabei verletzt.
Kantonspolizei Basel-Stadt. - Kantonspolizei Basel-Stadt

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich das Paar mit ihren beiden kleinen Kindern auf dem Weg nach Hause befand, als es unvermittelt von zwei Unbekannten tätlich angegangen wurde. Bei der folgenden Auseinandersetzung wurde der Mann mit einer Stichwaffe leicht verletzt.

Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Fahndung verlief erfolglos. Der Mann wurde durch die Polizei in die Notfallstation verbracht.

Polizei sucht zwei Täter

Gesucht werden:

1. Unbekannter, 25-30 Jahre alt, ca. 175 cm gross, braune Hautfarbe, dunkelbraune kurze Haare, trug schwarzes T-Shirt, hellblaue Jeans, rote Turnschuhe und schwarze Lederjacke

2. Unbekannter, weitere Angaben zum Signalement konnten nicht erhältlich gemacht werden.

Gemäss Angaben der Opfer haben die Täter türkisch bzw. arabisch gesprochen. Der genaue Tathergang und der Grund des Angriffs sind noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.