Ab dem 1. Oktober 2021 übernimmt Jonathan Koellreuter die Leitung des Portfoliomanagements bei Immobilien Basel-Stadt (IBS).
basel regierung
Die Stadt Basel. - Keystone

Jonathan Koellreuter ist Architekt ETH/SIA. Seit 2017 baute er die Abteilung Entwicklung im Portfoliomanagement von Immobilien Basel-Stadt auf. Mit seinem Team erarbeitete er mehrere Arealstrategien zu Händen des Regierungsrats und setzt diese um.

Vor seiner Anstellung bei Immobilien Basel-Stadt war Jonathan Koellreuter bei der Christoph Merian Stiftung, zuletzt als Leiter Entwicklung und Portfoliomanagement, als Consultant bei Wüest und Partner und in mehreren Architekturbüros tätig.

Mit seiner Ausbildung und seiner langjährigen Erfahrung bringt Jonathan Koellreuter beste Voraussetzungen für die Stelle als Leiter Portfoliomanagement mit. Er übernimmt dort die Leitung der Portfoliomanagement-Abteilungen Verwaltungsvermögen, Finanzvermögen und Immobilien-Direktanlagen, sowie der Abteilung Entwicklung.

Stellenbesetzung durch Jonathan Koellreuter

Ab dem 1. Oktober 2021 übernimmt Jonathan Koellreuter die Leitung des Portfoliomanagements bei Immobilien Basel-Stadt (IBS). Das Portfoliomanagement ist für die strategische Portfolioplanung, für Projektentwicklungen sowie für Bauprojekte und Transaktionen zuständig.

Die Stellenbesetzung erfolgt, weil die jetzige Leiterin, Barbara Rentsch, vom Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt zur neuen Geschäftsleiterin von IBS ernannt wurde.