Damit wird ein Unternehmen gewürdigt, welches mit sozialem Engagement und grossem Zusammenhalt unter den Mitarbeitenden beeindruckt.
geld
Tiefes Einkommen schlägt sich auf die Lebensqualität nieder, besonders in der Pandemie. - Keystone

Der Basler Sozialpreis für die Wirtschaft wird an Unternehmen vergeben, welche sich bei der Ausbildung und Beschäftigung von leistungseingeschränkten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern überdurchschnittlich stark engagieren.

Dieses Jahr geht der Basler Sozialpreis für die Wirtschaft an die Metropol Kurier GmbH Basel. Damit wird ein Unternehmen mit sozialem Engagement und starkem Zusammenhalt unter den Mitarbeitenden gewürdigt, welches umso mehr beeindruckt, weil die Kurierbranche lebhaft und immer grossem Zeitdruck ausgesetzt ist.

Die Metropol Kurier GmbH Basel beschäftigt ca. 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen gibt es seit 15 Jahren. Es sucht nicht speziell nach Mitarbeitenden mit Einschränkungen. Wenn eine entsprechende Anfrage kommt, ist die Offenheit im Betrieb aber gross. Je nach gesundheitlicher Beeinträchtigung und Wunsch ist es möglich, Teilzeit zu arbeiten, unterschiedliche Arbeitszeiten auszuprobieren und das Pensum zu verändern. Der Betrieb geht auf die Stärken und Schwächen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Der Zusammenhalt im Betrieb ist sehr gross. Es werden Arbeitsverhältnisse aufrechterhalten oder ermöglicht für Personen, die auf dem Arbeitsmarkt sonst wenig Chancen hätten.

Der Basler Sozialpreis für die Wirtschaft 2019 wurde von Regierungsrat Christoph Brutschin, Vorsteher des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt überreicht. Die Preisverleihung fand im Grossratssaal im Rathaus Basel statt.

Mit dem Basler Sozialpreis für die Wirtschaft zeichnet der Regierungsrat auf Empfehlung einer Jury jedes Jahr ein Unternehmen aus, die sich durch beeindruckende Leistungen bei der Integration von leistungseingeschränkten Personen in den Arbeitsmarkt auszeichnen. Der Preis ist mit 10'000 Franken dotiert.

Mehr zum Thema:

Arbeitsmarkt Umwelt Franken