Die Rektorin der Universität Basel, Andrea Schenker-Wicki, ist zur neuen Präsidentin von «Eucor – The European Campus» gewählt worden. In diesem trinationalen Hochschul-Verbund sind die Universitäten von Basel, Mülhausen, Colmar, Strassburg Freiburg i. Br. und Karlsruhe zusammengeschlossen.
universität basel
Kollegienhaus der Universität Basel. (Symbolbild) - Universität Basel, Mark Niedermann

Schenker-Wicki ist für eine Amtsdauer von drei Jahren gewählt worden, wie die Universität Basel am Mittwoch mitteilte. Ihr Stellvertreter ist Thomas Hirth, Vizepräsident für Innovation und Internationales des Karlsruher Instituts für Technologie.

«Eucor – The European Campus» fördert Forschungskooperationen zwischen den Mitglieds-Universitäten und die grenzüberschreitende Mobilität für die Studierende sowie für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Er wird von der EU unterstützt.

Mehr zum Thema:

EU